print preview Back Press

March 2020

31.03.2020 | swisstopo

Strahlendes Grab für die Ewigkeit

In Finnland entsteht ein gewaltiges Tunnelsystem, das eines der grössten Probleme der Menschheit lösen könnte: die Endlagerung von Atommüll.

31.03.2020, Forbes / Ausgabe Schweiz (Tiefenlager)

 

In Davos hat es kräftig gerumpelt

Am Davoser Seehorn ist ein Felssturz niedergegangen. Was dazu geführt hat, ist noch unbekannt.

24.03.2020, Südostschweiz / Bündner Zeitung (Bergsturz)

 

Wofür die Sondermülldeponie Platz hat

In Kölliken läuft bei der Bewältigung der Altlast vieles gut - aber Corona spielt auch eine Rolle.

24.03.2020, Aargauer Zeitung / Gesamt Regio (anthropogene Umweltbelastungen)

 

Erdbeben erschüttern Zagreb

Die kroatische Hauptstadt Zagreb ist am Sonntagmorgen von einer Reihe schwerer Erdbeben erschüttert worden.

23.03.2020, Neue Zürcher Zeitung (Erdbeben)

 

S-Bahn wäre auf bestehenden Gleisen möglich

Anstatt jahrelang auf die unterirdische S-Bahn zu warten, könnte Basel-Stadt bereits morgen anstatt übermorgen eine bessere Lösung realisieren. Sie könnte auf schon existierenden Schienen verlaufen.

23.03.2020, Basler Zeitung (Geotechnik)

 

Wie die Schweiz Solidarität gelernt hat

Bergstürze, Brände, Überschwemmungen, Seuchen: Unser Land hat Katastrophen schon öfters produktiv genutzt.

21.03.2020, Schweiz am Wochenende / AZ Gesamt Regio (Naturgefahren)

 

Sie halten Zürich im Fluss

150 Mio. Liter Wasser werden pro Tag im Durchschnitt in Zürich verbraucht. Die Mitarbeiter der Steuerzentrale sorgen dafür, dass das lebenswichtige Nass am richtigen Ort und in der richtigen Menge ankommt.

18.03.2020, Tagblatt der Stadt Zürich (Hydrogeologie)

 

Géothermie: des élus menacent de saisir le préposé à la transparence

Ils saisiront le préposé à la protection des données et à la transparence, si l'exécutif continue de garder le silence autour du rapport du Service sismologique suisse sur le projet de géothermie à Glovelier.

14.03.2020, Le Quotidien Jurassien (géothermie)

 

Energiestiftung: Ensi muss über die Bücher

Ein Schreiben der Schweizerischen Energiestiftung (SES) kritisiert das Schweizerische Energieinspektorat (Ensi) im Bezug auf unpräzise Formulierungen in einer Tiefenlager-Richtlinie.

14.03.2020, Schaffhauser Nachrichten (Tiefenlager)

 

Rückstände von Pestiziden im Seetaler Trinkwasser

Der Kanton hat im Grund- und Trinkwasser erhöhte Werte von Abbauprodukten des Pflanzenschutzmittels Chlorothalonil festgestellt.

13.03.2020, Luzerner Zeitung (Hydrogeologie)

 

Bételgeuse: l’étoile pâlissante d’Orion

Juste à côté de nous, à 500 années-lumière, une supernova est-elle en train de naître? Bételgeuse: l'étoile pâlissante d’Orion.

13.03.2020, La Liberté (astronomie)

 

Abschätzung der Gefährdung durch Tsunamis in perialpinen Seen infolge Unterwasserhangrutschungen

Einleitung Historische Aufzeichnungen belegen, dass Tsunamis nicht nur in Ozeanen, sondern auch in Seen auftreten können.

12.03.2020, Wasser Energie Luft / Eau Energie Air (Naturgefahren)

 

Riesige Felsmassen schlummern am Axen

Das Sicherheits- und Alarmsystem hat sich bewährt. Das Astra plant derzeit keine Massnahmen mehr am Axen.

12.03.2020, Luzerner Zeitung (Naturgefahren)

 

Recommandations pour l’évaluation des dangers d’érosion des berges des cours d’eau

Ces recommandations décrivent une procédure avec les étapes: élaboration des scenarios de base, analyse des points faibles et analyse des effets.

12.03.2020, Wasser Energie Luft / Eau Energie Air (dangers naturels)

 

Vom Lithium-Ionen-Akku zum Metall-Luft-Batteriesystem

Die Elektromobilität steigert die Nachfrage nach manchen mineralischen Ressourcen. Ihre Förderung und Verarbeitung für Batterien und Elektromotoren sind auf wenige Länder konzentriert.

12.03.2020, Automobil Revue (mineralische Rohstoffe)

 

Das Ende des amerikanischen Ölwunders

Der grösste Kollaps des Ölpreises der letzten 30 Jahre treibt mehr und mehr US-Produzenten in den Bankrott und schiebt dem Fracking-Boom abrupt einen Riegel vor.

11.03.2020, Tages-Anzeiger (mineralische Rohstoffe)

 

La Ville s’intéresse à ses anciennes décharges

Le Conseil communal vient de rédiger un rapport d’information sur les sites pollués de la commune. En particulier ceux qui ont été souillés par les déchets déposés entre le 19e siècle et 1970.

11.03.2020, ArcInfo (pollution anthropique)

 

Wer heute Neuland sucht, muss in die Tiefe steigen

Die Erde verbirgt zwar vieles, doch sie vergisst nichts. Robert Macfarlane hat das Dunkel erkundet.

11.03.2020, Neue Zürcher Zeitung (Geotourismus)

 

Über Stock und Stein und durch die Jahrmillionen

Die Gesteinsschichten, welche die Nagra derzeit durchbohrt, liegen tief unter der Erdoberfläche verborgen. Auf einer Wanderung kann man sie dennoch sehen.

10.03.2020, Der Landbote (Tiefenlager)

 

Des mesures urgentes pour le ruisseau du Tramont à Bassecourt

Le ruisseau du Tramont passe sous l'ancienne décharge de Ros/reux, où des déchets industriels provoquent une pollution des eaux souterraines.

10.03.2020, Le Quotidien Jurassien (hydrogéologie)

 

Energia dal sottosuolo per il raffrescamento

Un progetto dimostrativo a Lugano sotto gli auspici dell’Ufficio Federale dell’Energia Un’immagine schematica mostra le sonde geotermiche collegate alla pompa centrale.

09.03.2020, Azione (geotermia)

 

Süchtig nach Sand und Schlamm

Es gibt Menschen, die naschen Erde wie andere Süssigkeiten. «Geophagie» heisst das und kann heilsam sein - oder gefährlich.

09.03.2020, Aargauer Zeitung / Gesamt Regio (Geophagie)

 

Mysterien überall

Jeder simple Hügel wird zu einer Pyramide: Die Pseudoarchäologie boomt. Jetzt wehren sich Forscher gegen den Missbrauch ihres Fachs.

08.03.2020, NZZ am Sonntag (Archäologie)

 

Ab in den Boden

Der Umzug der Bevölkerung aus Mitholz oder die offenen Munitionskisten im Genfersee erinnern dieser Tage daran, dass die Schweiz ein Entsorgungsproblem hat.

07.03.2020, Schaffhauser Nachrichten (anthropogene Umweltbelastungen)

 

«Ich war in allen zugänglichen Teilen der Anlage»

Es ist ein Jahrhundertprojekt: die Räumung des ehemaligen Munitionslagers von Mitholz. 3500 Tonnen Munition warten auf Beseitigung und Entsorgung.

07.03.2020, Berner Zeitung / Ausgabe Stadt+Region Bern (anthropogene Umweltbelastungen)

 

Une étoile oubliée

Pionnière de l’étude de la matière noire, l’Américaine Vera Rubin, décédée en 2016, n’a jamais reçu le Nobel qu’elle méritait amplement. Un grand observatoire en construction au Chili portera son nom.

07.03.2020, Le Temps (astronomie)

 

Diskussionen um Supererde flammen wieder auf

Auf der Oberfläche des Planeten K2-18b könnte Wasser existieren.

04.03.2020, Neue Zürcher Zeitung (Planetologie)