print preview Back Press

December 2020

31.12.2020 | swisstopo

Wie umweltschädlich ist Fracking wirklich?

Die kanadische Provinz Alberta ist eine Fracking-Hochburg – Forscher untersuchen die Umwelteinflüsse der Fördermethode.

31.12.2020, Neue Zürcher Zeitung (Fracking)

 

Die Profiteure der grünen Mobilität

Für die Produktion von Elektroautos, Batteriespeichern und nachhaltigem Wasserstoff werden große Mengen an Metallen benötigt. Das bietet Chancen für langfristig orientierte Anleger.

30.12.2020, Handelsblatt (mineralische Rohstoffe)

 

Ein starkes Erdbeben erschüttert Kroatien

Schwere Schäden in Kleinstädten südöstlich von Zagreb - mindestens fünf Menschen kommen ums Leben.

30.12.2020, Neue Zürcher Zeitung (Erdbeben)

 

Vor dem Einstürzen sichern

In den nächsten beiden Jahren müssen massive Stahlrohre die Baugrube des Gedeckten Einschnitts Raron vor Hebungen aufgrund des Grundwasserdrucks sichern.

28.12.2020, Walliser Bote (Geotechnik)

 

CHEOPS traque la vie dans l’espace

En un an, le satellite suisse a récolté une foule de données sur les exoplanètes. Le point avec David Ehrenreich, professeur à l’UNIGE.

23.12.2020, Tribune de Genève (planétologie)

 

Urahne der Flugsaurier entdeckt

Seit über 200 Jahren rätseln Forscher über den Ursprung der grössten fliegenden Tiere. Nun hat ein Team ihre Vorläufer und engsten Verwandten identifiziert.

20.12.2020, SonntagsZeitung (Paläontologie)

 

Tief im Westen

Zwei Jahre nach dem Ausstieg versucht das Ruhrgebiet, das Beste aus seiner Geschichte mit der Kohle zu machen.

19.12.2020, Süddeutsche Zeitung am Wochenende (Energie)

 

Grüne kritisieren kantonalen Richtplan

In Rümlang plant der Kanton, 11 Hektaren Waid für die Erweiterung einer Deponie zu fällen. Ein Waldstück in Hüntwangen könnte folgen.

18.12.2020, Zürcher Unterländer / Neues Bülacher Tagblatt (anthropogene Umweltbelastungen)

 

Als die Alpen nahezu eisfrei waren

Im März 2019 erklomm ein Forscherteam den Gipfelgletscher der Weissseespitze in Tirol. Eisbohrkerne haben jetzt wichtige Erkenntnisse zur Klimageschichte des Holozäns geliefert.

18.12.2020, Neue Zürcher Zeitung (Quartärgeologie)

 

Wasserstoff aus der Tiefe

Industrie, Verkehr, Schifffahrt - alle setzen auf grünen Wasserstoff. Der muss allerdings auch gespeichert werden. Jetzt startet ein erster Versuch mit einem unterirdischen Speicher.

17.12.2020, Handelsblatt (Planen für die Zukunft)

 

La santé du Doubs inquiète Fabien Fivaz

Le Vert neuchâtelois demande des comptes au Conseil fédéral sur les problèmes liés à la rivière. Eclusées, sous-sols, dialogue franco-suisse: des réponses et des engagements sont attendus.

17.12.2020, ArcInfo (hydrologie)

 

Zone verte sur la friche Cortech?

Depuis 2013, un système permet de drainer et de traiter les eaux en contact avec les solvants chlorés qui polluent le site de l'ancienne usine Cortech.

17.12.2020, Le Quotidien Jurassien (pollution anthropique)

 

Deutsches Atommüll-Endlager: Bundesrat soll Klarheit über Schweizer Beteiligung schaffen

Deutschland ist auf der Suche nach einem Standort für seine Atomabfälle. Auch Gebiete in der Nähe von Schaffhausen kommen dafür infrage. Doch können die betroffenen Schweizer Gemeinden bei der Standortfindung mitreden?

16.12.2020, Schaffhauser Nachrichten (Tiefenlager)

 

Bürgerliche sistieren Agrarreform

Das Parlament will weniger Pestizide in der Umwelt. Nun aber legt der Ständerat die sogenannte Agrarpolitik ab 2022 auf Eis - und damit Massnahmen zum besseren Trinkwasserschutz.

15.12.2020, Berner Zeitung / Ausgabe Stadt+Region Bern (Hydrogeologie)

 

Machbar, aber auch realistisch?

Eine CO2-freie Schweiz in 30 Jahren. Das ist gemäss den Energieperspektiven 2050+ des Bundes machbar. Aber ein grosser Kraftakt.

14.12.2020, Luzerner Zeitung (Energie)

 

Der CO2-Speicher in der Tiefe

Die globale Erwärmung lässt sich kaum noch aufhalten. Deswegen muss Treibhausgas in geologischen Gesteinsschichten eingelagert werden. Doch dafür fehlt in der Schweiz der Platz.

13.12.2020, NZZ am Sonntag (CO2-Sequestrierung)

 

«Le Valais fait mieux face aux dangers naturels»

Les événements ont permis aux spécialistes de notre canton d’exporter un savoir-faire aux quatre coins du monde. Interview d’Eric Bardou, expert en laves torrentielles et en glaciers rocheux.

12.12.2020, Le Nouvelliste (dangers naturels)

 

Bundesrat verstärkt Massnahmen im Hinblick auf grosse Erdbeben

Der Bundesrat verstärkt seine Vorsorge und Notfallplanungen und will das Risiko für grosse Schäden durch erdbebengerechtes Bauen minimieren.

12.12.2020, Walliser Bote (Erdbeben)

 

Le vent influence les glissements sous-marins de la rive droite du lac

L’Institut Eawag a réalisé une étude sur l’influence du vent sur les dépôts de sédiments. Déposés par l’Aar sur la rive droite, ils constituent une zone à risques pour les glissements de terrain.

10.12.2020, Journal du Jura (limnogéologie)

 

Hoch und höher

China und Nepal haben den Mount Everest neu vermessen: Er ist nun offiziell 86 Zentimeter höher. Ist der höchste Berg der Welt etwa gewachsen?

09.12.2020, Tages-Anzeiger (Geodäsie)

 

Erste Bewohner müssen 2025 wegziehen

Der Bund treibt die Arbeiten für die Räumung des unterirdischen Munitionslagers in Mitholz voran.

08.12.2020, Neue Zürcher Zeitung (anthropogene Umweltbelastungen)

 

Stockage au centre de la Terre

Le sous-sol demeure une terra incognita. Les géologues déduisent ses structures de l'observation directe des roches de surface, aidés par les géophysiciens qui en réalisent l'échographie.

07.12.2020, Tracés (planifier pour demain)

 

Wertvolle Fracht vom Asteroiden Ryugu

Japans Raumsonde Hayabusa 2 könnte genug Sternenstaub zurückbringen, um Wissenschafter Jahre zu beschäftigen.

05.12.2020, Neue Zürcher Zeitung (Planetologie)

 

Das Lithium-Problem

Lithium ist der zentrale Bestandteil für aufladbare Batterien. Der Abbau zerstört grosse Flächen in Südamerika. In der Schweiz wird das Metall nicht einmal rezykliert.

04.12.2020 Beobachter (mineralische Rohstoffe)

 

Une dizaine de sources revitalisées en 2020

L'objectif est de conjuguer la valorisation de ces milieux naturels menacés avec la prise en compte des besoins en eaux pour l'alimentation et l'agriculture.

04.12.2020, Journal du Jura (hydrogéologie)

 

Radioaktive Abfälle und Eiszeiten in der Schweiz

Können Gletscher und Permafrost zukünftiger Eiszeiten die langfristige Sicherheit der geplanten Lager beeinflussen?

03.12.2020, Wasser Energie Luft / Eau Energie Air (Tiefenlager)

 

Baudirektor startet Vortrieb und zeigt die Baustelle

Die Tunnelbohrmaschine hat ihre Reise begonnen. Wer dabei sein will, kann sie auf einem virtuellen Baustellenrundgang miterleben.

03.12.2020, Luzerner Zeitung (Tunnelbau)

 

Die Möglichkeiten der Felssicherung sind ausgeschöpft

Auf dem Gebiet der Gemeinde Bisten schützen 3901 Meter Schutzbauten die Saastalstrasse. Die Sicherheitsnetze halten auf verschiedenen Höhenstufen grössere und kleinere Steine auf.

02.12.2020, Walliser Bote (Bergsturz)

 

Nationalrat entscheidet über besseren Trinkwasserschutz

Ein Parlamentsvorstoss will den Pestizid-Initiativen das Wasser abgraben. Die wichtigsten Fragen und Antworten.

02.12.2020, Basler Zeitung (Hydrogeologie)

 

Le canton doit faire face au dilemme des déchets de chantier

Trouver d’autres terrains, augmenter les volumes traités par les concurrents ou déclasser ailleurs: des pistes se dessinent.

01.12.2020, Tribune de Genève (pollution anthropique)