print preview Back Press

April 2020

30.04.2020 | swisstopo

Fundation nach Mass

Baugrund wird immer knapper und ist entsprechend teuer. Deshalb werden heute Bauwerke auch auf Parzellen errichtet, die zu früheren Zeiten wegen der schwierigen Bodenverhältnisse oder ungünstigen Lagen nicht genutzt worden wären.

30.04.2020, Baublatt (Baugrund)

 

Vor Megabeben wackeln die Platten

Selbst die stärksten Erdbeben ereignen sich meist ohne Vorwarnung. Nun haben Seismologen eine Bewegungsumkehr von Kontinentalplatten entdeckt, die zwei der stärksten Erdbeben der letzten Jahrzehnte vorausging.

30.04.2020, Tages-Anzeiger (Erdbeben)

 

Mondreisen sind jetzt besser planbar

Erstmals wurde eine vollständige geologische Karte des Erdtrabanten erstellt. Sie soll die Grundlage für künftige Mondflüge bilden.

29.04.2020, Basler Zeitung (Astronomie)

 

Aussergewöhnliches Projekt

Der Tunnel bei Collombey, auch als Taltunnel bekannt, ist Teil des 3,5 Kilometer langen Abschnitts der Umgehungsstrasse von Monthey nach Collombey.

27.04.2020, Walliser Bote (Tunnelbau)

 

EBL verliert im Jura Millionen

Das zweite Geothermievorhaben des Liestaler Energieversorgers in Haute-Sorne droht jetzt zu einem Fiasko zu werden. Die jurassische Regierung hat das Projekt gestoppt.

25.04.2020, Basler Zeitung (Geothermie)

 

Naturreservat Bettlachstock

Die Führung durch den alten Buchenwald wird eine lebendige Lektion in Naturkunde.

25.04.2020, Bieler Tagblatt (Geotourismus)

 

Die Öllager sind am Überlaufen

Schon vor der Coronakrise wurde zu viel Öl produziert. Die Nachfrage schwindet immer mehr und die Preise stürzen ab. Warum ist das so?

24.04.2020, Aargauer Zeitung / Gesamt Regio (Erdöl)

 

Das Dichtungssystem im Lötschberg hat versagt

Nach dem Wassereinbruch im Basistunnel müsse die Ursache geklärt werden, fordert der Tunnelbauingenieur Heinz Ehrbar.

23.04.2020, Neue Zürcher Zeitung (Tunnelbau)

 

Des pétroliers pour stocker le brut

La pandémie, qui paralyse l’économie, a engendré une surabondance de pétrole. Au point que le prix du brut extrait aux Etats-Unis est devenu négatif lundi. Son stockage est un casse-tête.

22.04.2020, Le Temps (pétrole)

 

Wetter verschärft Pestizidproblem

Im bernischen Seeland trinken 100’000 Menschen Wasser, das mit Chlorothalonil belastet ist. Bleibt Regen aus, müssen Wasserfassungen geöffnet werden, die bereits kritische Werte überschreiten.

21.04.2020, Der Bund (Hydrogeologie)

 

Nagra sieht sich bestätigt

Auch die zweite und dritte Tiefbohrung der Nagra nach 1999 zeigen: Das Zürcher Weinland eignet sich nach wie vor für den Bau des Atomendlagers.

21.04.2020, Der Landbote (Tiefenlager)

 

Die Nagra sagt Trüllikon vorerst «Adieu»

Auf der Suche nach einem geeigneten Standort für radioaktive Abfälle steht die letzte Phase bevor. In drei Regionen wird noch gebohrt; in Trüllikon sind die Arbeiten abgeschlossen.

21.04.2020, Schaffhauser Nachrichten (Tiefenlager)

 

Viti coltivate su terreni granitici

Le colline vitate si prolungano in direzione sud verso il dipartimento della Saòne-et-Loire (Saona e Loira), dove la geologia del terreno è simile a quella della Còte-d’Or.

20.04.2020, Azione (roccia e vino)

 

La planète où il pleut du fer

Une météo étrange caractérise la non moins étrange exoplanète WASP-76b, située à 640 années-lumière de nous. Une découverte réalisée grâce à l’expertise suisse en astrophysique.

19.04.2020, Le Matin Dimanche (planétologie)

 

Erste Entwässerung wird konkret

Massnahmen auf den Brienzer Maiensässen könnten dabei helfen, das Rutschgebiet zu stabilisieren.

18.04.2020, Schweiz am Wochenende / Bündner Zeitung (Naturgefahren)

 

Der ölige Nachgeschmack der Katastrophe

Vor zehn Jahren explodierte die Ölplattform Deepwater Horizon im Golf von Mexiko. Die Natur hat sich noch nicht erholt.

18.04.2020, Schweiz am Wochenende / AZ Gesamt Regio (Erdöl)

 

Die schwarze Flut

Verzweifelt rangen die erdölexportierenden Staaten in den letzten Tagen um einen Kompromiss, um den Kampf um Marktanteile zu beenden und die Förderung endlich zu drosseln.

16.04.2020, Handelszeitung (Erdöl)

 

Auf dem Weg zum Wasserverbund

Auf dem Buchberg in Diessenhofen werden zurzeit zwei Wasserreservoirs renoviert. Die Arbeiten sind Teil eines grösseren Projektes zur Versorgungssicherheit der Gemeinden Diessenhofen und Schlatt.

15.04.2020, Schaffhauser Nachrichten (Hydrogeologie)

 

Eine Landesgrenze schmilzt dahin

Wegen des Rückgangs eines Gletschers steht eine italienische Schutzhütte jetzt in der Schweiz - das sorgt für Streit.

14.04.2020, Neue Zürcher Zeitung (Klima)

 

Ein Tiefschlag für die Geothermie

Das ist ein harter Schlag für die Betreiberin des geplanten Geothermiekraftwerks im jurassischen Haute-Sorne. Die Regierung des Kantons Jura will die Bewilligung für das Tiefengeothermieprojekt zurückziehen.

11.04.2020, Der Bund (Geothermie)

 

La science suspend son souffle

A quelques exceptions près, nombre de programmes et d'instruments scientifiques du monde entier sont mis à l'arrêt ou fonctionnent à voilure minimale.

11.04.2020, Le Temps (astronomie)

 

On souffle mais on ne baisse pas la garde

Les opposants au projet de géothermie profonde saluent le courage du Gouvernement «de corriger l'erreur de l'ancien exécutif».

08.04.2020, Le Quotidien Jurassien (géothermie)

 

Benzidin tauchte schon früher auf

Gut zehn Jahre bevor der Kanton drauf kam Benzidin tauchte schon früher auf Deponie Gamsenried. Viel Industrie-Vergangenheit.

08.04.2020, Walliser Bote (anthropogene Umweltbelastungen)

 

Le Jura complique la sortie du nucléaire en disant non à la géothermie profonde

L’Exécutif cantonal veut stopper un important projet géothermique, sur lequel Berne misait pour sa Stratégie énergétique 2050

07.04.2020, 24 Heures Lausanne (géothermie)

 

Regierung giesst kein Öl in Debatte

Über 80 Kantonsräte forderten vom Regierungsrat, dass dieser sich gegen eine «heisse Zelle» auf Zürcher Boden wehrt. Der Rat reagiert moderat.

07.04.2020, Der Landbote (Tiefenlager)

 

Wasserqualität in 14 Gemeinden ungenügend

Das Interkantonale Labor untersuchte 50 Proben von relevanten Trinkwasserressourcen im Kanton auf ein Abbauprodukt des Fungizids Chlorothalonil mit der Bezeichnung R471 811.

07.04.2020, Schaffhauser Nachrichten (Hydrogeologie)

 

Der Lötschberg-Tunnel wird provisorisch geflickt

Nach dem zweiten Wassereinbruch lässt eine längerfristige Sanierung auch wegen der Corona-Pandemie auf sich warten.

06.04.2020, Neue Zürcher Zeitung (Tunnelbau)

 

Le Jura est pris au piège d’un rapport qui encourage un projet de géothermie décrié

Les experts ne voient aucune raison de suspendre le forage de Haute-Sorne. L’Exécutif cantonal devra affronter la colère de la population ou payer des indemnités aux promoteurs.

05.04.2020, Le Matin Dimanche (géothermie)