print preview

Kantonsgeologenkonferenz 2018

Dokumentationen und Präsentationen zur Veranstaltung vom 12. September 2018 in Chexbres/Rivaz.

Alljährlich treffen sich die Verantwortlichen der Kantone für Geologie mit den Kollegen der Landesgeologie sowie Vertretern von weiteren Bundesstellen. Ziel der eintägigen Konferenz ist die Förderung des fachlichen Informationsaustausches sowohl zwischen den Kantonen und den verschiedenen Bundesfachstellen, den Verbänden wie auch unter den Kantonen selbst. Die Palette der besprochenen Themen ist sehr breit: Gesetzliche Regelung des Untergrundes, Hydrogeologie, Geothermie, natürliche Ressourcen etc. Die diesjährige Konferenz fand in Chexbres/Rivaz statt. Dokumentationen und Präsentationen zur Veranstaltung vom 12. September 2018 in Chexbres/Rivaz stehen hier zum Herunterladen bereit.

  • Programm (DE / FR)
    Einladung zur Kantonsgeologenkonferenz 2018: Standards in der Geologie, Ausflug «Stein und Wein» (Dr. O. Lateltin, swisstopo)
    PDF, 4 Pages, 816 KB

1.  Postulat Vogler - Données géologiques relatives au sous-sol (Dr O. Lateltin, swisstopo)

2. Geologische Daten von nationalem Interesse (Dr. R. Baumberger, swisstopo)

3. Datenmodelle: Standards der Landesgeologie (Dr. S. Brodhag, swisstopo)

4. Felsoberfläche und Lockergesteinsmächtigkeit (Dr. S. Dall’Agnolo, swisstopo)

5. Géodonnées et standards: retour d’expérience du canton de VD (Dr D. Giorgis, GEODE VD)

6. Verfügbarkeit und Nachfrage geologischer Daten (A. Märki, AfU Aargau)

7. Etat de Genève: Vers un système d’information géologique standardisé (N. Clerc, GESDEC)

8. Sachplan geologische Tiefenlager Etappe 2 & Etappe 3 (Dr. Ph. Schaub, BFE)

9. Hydrogeologie und nationale Grundwasserbeobachtung NAQUA (Dr. R. Kozel, BAFU)