print preview

Steine & Erden

Die Steine und Erden umfassen eine für die Schweiz wichtige Rohstoffgruppe. Dazu zählen Rohstoffe für die Ziegelindustrie, Kalke und Mergel für die Bindemittelindustrie, Kiese und Sande sowie Festgesteine für Bauzwecke.

Schotter aus Hartgesteinen
Schotter aus Hartgesteinen sind ein wichtiger Rohstoff der Schweiz.

Kurzbeschreibung

Als Steine und Erden werden Massenrohstoffe der Bauindustrie bezeichnet, welche im geologischen Sinne als Gesteine (Festgesteine, Lockergesteine) und als Mineralgemenge vorkommen. Beispiele sind:

  • Natursteine
  • Kalke und Mergel
  • Sande und Kiese
  • Tone
  • gebrochene Festgesteine
  • Hartgesteine


Die Steine und Erden gehören zusammen mit Industriemineralen zu den nichtmetallischen Rohstoffen. Ihre Verwendung in Ziegel-, Bindemittel- oder Bauindustrie ist vielfältig. Dabei sind die Anforderungen an Lagerstättenerkundung, Aufbereitung, Veredelung und Marktforschung besonders hoch. Anders als bei Erzen lässt sich das Nutzungspotenzial einer Lagerstätte oft erst durch eine Machbarkeitsstudie im halbindustriellen Massstab bewerten. Der grösste Teil der in der Schweiz benötigten Steine und Erden wird landesintern abgebaut und verarbeitet.

Karte mit den 1995 genutzten Steine- und Erden-Vorkommen in der zentralen Schweiz
Karte mit den 1995 genutzten Steine- und Erden-Vorkommen in der zentralen Schweiz: Sandstein (orange), Kalkstein (blau), Mergel- und Tonstein (grau).
© Atlas der Schweiz 2010

Who is who

Offizieller Ansprechpartner in Bezug auf Steine und Erden in der Schweiz ist die Fachgruppe Georessourcen Schweiz. Sie übernimmt im Auftrag des Bundes Untersuchungen zu den nutzbaren Rohstoffen unseres Landes. Daneben existieren verschiedene Fachverbände und –gesellschaften im Bereich Steine und Erden.

Daten

Publikationen

Geodaten
Sammlungen

Mehrere umfangreiche Sammlungen aus dem Bereich der schweizerischen Steine und Erden (Handstücke und Gesteinsdünnschliffe) werden von der Fachgruppe Georessourcen Schweiz unterhalten und können nach Absprache eingesehen werden.


Mineralische Rohstoffe

ETH Zürich Departement Erdwissenschaften
Fachgruppe Georessourcen Schweiz
NO F35
Sonneggstrasse 5
CH-8092 Zürich
Tel.
+41 44 632 37 28

E-Mail

Gebrochene Gesteine / Naturwerksteine

Zementrohstoffe